Admin umbenennen im MDT 2012

Wird per GPO nach dem Domain Join der lokale Admin umbenannt, bricht an dieser Stelle früher oder später die Abaarbeitung der Task Sequence ab, es sei denn man passt den User rechtzeitig per Script an. Das folgende Script benennt nicht nur den User auf dem Client um, sondern passt auch die Autologon Infos so an, […]

Mehr lesen Admin umbenennen im MDT 2012
September 25, 2013

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Lokales Adminkennwort per Powershell in IP-Bereich ändern

Mit dem folgenden Script ändern wir das Kennwort eines lokalen Benutzers Admin. Im oberen Teil wird das zu setzende Kennwort definiert sowie der Ort der Logdateien. In der Zeile 1..200 | % { $ip = „192.168.1.$_“ setzen wir den IP-Bereich sowie die IPs die das Script nutzt (in diesem Beispiel 192.168.1.1 bis 192.168.1.200). $password=“GeheimesPasswort“ $LogPfad=“D:\Logs\“ […]

Mehr lesen Lokales Adminkennwort per Powershell in IP-Bereich ändern
Februar 23, 2012

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Einstellungen als Admin vornehmen ohne den User abzumelden

Wer kennt es nicht…. Mal eben schnell eine Einstellung als Admin vornehmen, während der User noch angemeldet ist. Ein anderes bekanntes Problem ist, der User ist zur Pause und nicht am Platz. Natürlich können wir uns als Admin anmelden bzw. mit „Ausführen als“ arbeiten. Allerdings hat auch „Ausführen als“ seine Grenzen. Stellen wir uns z.B. […]

Mehr lesen Einstellungen als Admin vornehmen ohne den User abzumelden
April 8, 2010

Schlagwörter: , , , , , , ,